Home Lebenslauf Ausstellungen Geschenk für Jan Hoet Zeitungsartikel
Austellungen

Documenta IX ....in Kassel
Ein einziger Sprung symbolisiert das künstlerische Wirken Waurys.
vor dem "Himmelstürmer" als vertikale Kraft und dem konservativen Fridericianum als horizontale Ebene fixiert Waury in Kassel zur Documenta 9 die Welt dazwischen.

Er bewegt sich über 2 Mauern. Mauern sind unfreie Bilder. Er springt quer. Er kreuzt durch das Polarische und eröffnet die Welt dazwischen. Diese Sekunde als Lebensaufgabe und Herausforderung des Künstlers Peter Waury.

Waury ist nicht da und doch da: Als nicht angemeldeter Künstler geschieht eine Aktion. Es ist der entscheidende Moment gleich der Befruchtung der Samenzelle der Eizelle, damit neues Leben wächst.

Der Kosmos hat gefunkt.

Kunstprojekte von Waury
Das Geschenk für den Dokumenta-Leiter Jan Hoet.
Geschenk für Jan Hoet