Tu es, Erwachsener!
Die Flexibilität der Form erreicht beson-dere Kraft , wenn an den Vorderkanten ei-nes ZWISCHENBILDes aus Blech weitere Lamellen mit Scharnieren verbunden sind.

Die beiden Flächen eines solchen Bandes bieten zwei weitere Grundfarben oder zwei weitere Themen bzw. Motive.

Mit diesem neu hinzugefügten Element er-weitern sich ZWISCHENBILDer zum Spiel.

Do it yourself !

Jeder Betrachter vermag am Kunstwerk jetzt selbst Hand anzulegen und es zu verwandeln. Er braucht nur die Lamellen wie ein Türblatt bewegen. Er hat die Freiheit, selbst zu bestimmen, wie weit er den Flügel dreht und damit bestimmt, wie sehr das darunter liegende Bild verdeckt sein soll bzw. entdeckt wird. Ebenso gibt es eine Gestaltungsmöglichkeit in der Anzahl dieser Lamellen, die er bewegen will. Sogar ein nur zweidimensionales Bild ist annähernd möglich.

für unsere Verbindung
z.B. Zeitungsartikel
Foto-Archiv
die KUNST Peter Waury
die Anwendbarkeit der ZWISCHENBILDer
die neue Kommunikation im Unternehmen
Ihre Feier mit einem besonderen Hintergrund
unterstützen Sie bitte diese außergewöhnliche und wertvolle KUNST !
Inhaltsverzeichnis
Adresse und Telefonnummern